Monthly Archives: Oktober 2017

31Okt/17

Call for participation to the SWERC programming contest

SWERC is the regional selection in Southwestern Europe for the
International Collegiate Programming Contest (ICPC), the premier global
programming competition conducted by and for the world’s universities,
with more than 40 years of existence. Students compete in teams of three
to represent their institution, and the best teams will advance to the
ICPC World Finals in Beijing. SWERC will take place in Paris on November
25-26.

We would be happy if a team from your university could compete. We
believe it would be a formative experience for the students, and also an
opportunity for Universität Innsbruck to be represented at this
international contest. We would appreciate it if you could advertise
SWERC to your students, e.g., by forwarding this call to your colleagues
who teach relevant courses, or using our poster
https://swerc.eu/theme/poster/poster.pdf.

Registration to SWERC is already open, and all information is available
on our Web site . I’d be happy to answer any question
you may have about the event, and we hope to welcome a team from your
university at SWERC!

Best regards,

Antoine Amarilli, director of SWERC

31Okt/17

Recruiting Dinner

Wir suchen neue Talente für unser dynamisches Team und möchtendich kennenlernen.
Triff deine zukünftigen Arbeitskollegen bei einem spannendem Abendessen im Wirtshaus Schöneck Innsbruck am 22.November 2017 um 19.00 Uhr.

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann sende uns deinen Lebenslauf an hr@baxian.ch.

Über uns:
Die BaXian AG ist ein internationales Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Küsnacht, bei Zürich, in der Schweiz.
Wir suchen ab sofort Absolventen für unsere Consulting Einstiegspositionen.

www.baxian.ch

Innsbruck_Recruiting Dinner_ Flyer

31Okt/17

Website-Betreuung gesucht

Ich habe an der Fakultät eine eigene Studentenorientierte Info-Homepage.

Sie ist soweit ich weiß in WordPress programmiert und der, der das
gemacht hat ist nur mehr bedingt verfügbar.

Hättest du einen geeigneten Studenten, der hier einspringen könnte und
z.B. sorgen kann, dass Infos hinaufgestellt werden, technische Probleme
beseitigt werden etc.

Das ganze gegen eine geringfügige Bezahlung der Aufwand wäre von sehr
gering (ca. 2h/Monat) und von zuhause aus zu machen.

https://biopage.uibk.ac.at/

Univ.-Prof. Mag. Dr. Paul Illmer
Department of Microbiology
Dean of Studies
Faculty of Biology
Technikerstr. 25; 6020 Innsbruck, Austria
T (0)512/507/51340; F -/51398

23Okt/17

2 Stud MA Stellen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich moechte noch einmal auf die zwei Studentischen MitarbeiterInnenstellen aufmerksam machen, die an der Germanistik ausgeschrieben sind. Aus meiner Warte bieten beide Stellen ganz ausgezeichnete Moeglichkeiten sowohl im engeren germanistischen Bereich (Editionen), als auch im computerwissenschaftlichen Bereich (Informatik,

Programmierung) Erfahrungen im nationalen und internationalen Umfeld zu bekommen. Die zwei Stellen sind bis 31.12.2019 ausfinanziert und bieten mit 16h pro Woche auch eine ernsthafte Perspektive.

 

https://orawww.uibk.ac.at/public/karriereportal.details?asg_id_in=9559

 

https://orawww.uibk.ac.at/public/karriereportal.details?asg_id_in=9560

 

Die Bewerbungsfrist endet morgen!

17Okt/17

Landes-Pflegeklinik Tirol: Programmierarbeiten (Entwicklung und Wartung einer Webapplikation)

Die Landes-Pflegeklinik Tirol (LPK) betreibt eine eigene Webapplikation, welche in folgenden Bereichen angewendet wird: Controlling (Kennzahlensystem), Berichtswesen, Budgetierung (Budgetplanung),
Fort- und Weiterbildung für MitarbeiterInnen, Protokollwesen, etc.

Dabei eingesetzte Web-Technologien: PHP, MySQL, HTML, JavaScript, CSS

Diese Webapplikation ist den betrieblichen Anforderungen entsprechend weiter zu entwickeln und zu
warten. Daher ist die Landes-Pflegeklinik Tirol auf der Suche nach adäquater Programmierkompetenz.
Diese Leistungen sollen wiederkehrend erbracht werden, möglichst zeitnahe.

Sollten Sie an einer Zusammenarbeit mit uns auf Basis eines freien Dienstverhältnisses interessiert
sein, so freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung.

Für Fragen in diesem Zusammenhang steht Ihnen Herr Mag.(FH) Thomas Peskoller, MSc, kaufmännischer
Direktor der LPK Tirol, unter der Telefonnummer: 050 504-889 98 gerne zur Verfügung.

13Okt/17

Studium an der University of New Orleans

Liebe Studierende,

für alle, die ab Januar 2018 an der University of New Orleans studieren wollen, besteht die Möglichkeit sich jetzt zu bewerben. Einfach die Bewerbungsunterlagen für Phase 1 und 2 bis 17.10.2017 im Center New Orleans einreichen.

Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie auf unserer Website: https://www.uibk.ac.at/international-relations/center-new-orleans/studierende/

Des Weiteren ist es möglich, sich um Stipendien zu bewerben. Genauere Informationen, bspw. zum New Orleans Jubiläums-Leistungsstipendium (Höhe: 2.500,00 EUR, Anzahl: 4 dieser Stipendien werden pro Semester vergeben) sind ebenfalls auf unserer Website zu finden: https://www.uibk.ac.at/international-relations/center-new-orleans/studierende/stipendien/

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Das Team des Center New Orleans