23Mai/18

ZID: Software-EntwicklerIn mit Spezialisierung auf Web-Entwicklung (40h/Woche)

Der Zentrale Informatikdienst (ZID) mit seinen 120 MitarbeiterInnen ist der innovative und leistungsstarke
IT-Technologiedienstleister der Universität Innsbruck. Er stellt die für Forschung, Lehre und Verwaltung
der Universität erforderliche Informationstechnologie bereit. Wir suchen ab sofort eine/einen

Software-EntwicklerIn mit Spezialisierung auf Web-Entwicklung (40h/Woche)

Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung bis zum 20.06.2018.
Nähere Informationen und den rechtsverbindlichen Ausschreibungstext finden Sie unter:
www.uibk.ac.at/karriere, Chiffre PERS.Abt.-9963.

22Mai/18

Backend Webentwickler bei Additive

Backend Webentwickler (Studentenjob)
Wir ermöglichen qualitätsvollen und lösungsorientierten Informatikstudenten (m/w) die Mitarbeit an unserer Web-Software-Entwicklung. Der Studentenjob als Backend-Developer erfolgt in Teilzeit (Stundenausmaß zu definieren) und kann mittels Home-Office bzw. Telearbeit durchgeführt werden (Voraussetzung ist ein Wohnsitz in Italien).
Die Zusammenarbeit soll sich idealerweise über mehrere Monate erstrecken. Der gewünschter Arbeitsbeginn für die Position Frontend Webentwickler ist Sommer 2018 oder nach Vereinbarung.
Ihre Aufgaben:
– Entwicklung komplexer Backend-Webanwendungen und API’s für unsere Cloud-Anwendungen (Newsletter, CRM, Intranet, Gutscheine, Journal, Social-Wall, …) mittels PHP-Frameworks
– Programmierung von automatisierten Marketingtätigkeiten
– Anbindung und Verarbeitung von Daten aus Social-Media-Portalen
Ihr Profil:
– fundierte Kenntnisse im Umgang mit Schnittstellen (REST, JSON)
– mehrjährige Erfahrung mit dem Framework Symfony
– profunde Kenntnisse im Bereich Datenbanken und SQL (PostgreSQL, MongoDB)
– hoher Qualitäts- und Innovationsanspruch, sehr gute analytische Fähigkeiten
– ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zielstrebigkeit und Eigeninitiative
– zielorientiertes, zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten
– Interesse an neuen Technologien, Medien und aktuellen Trends
Unser Angebot:
Wir bieten spannende Projekte für namhafte Kunden, langfristige Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildung, einen sicheren Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten. Zudem bieten wir moderne Büroräume, eine gute Verkehrsanbindung, einen kostenlosen Parkplatz, kostenlose Getränke, Snacks & Obst, respektvolles Betriebsklima sowie regelmäßig Firmenevents.
Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir eine übertarifliche Bezahlung abhängig von Erfahrung und Qualifikation vornehmen  (bspw. Entlohnung ab 850,00 Euro bei 20 Wochenstunden).
Bewerbung:
Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle sowie zur Bewerbungsform finden Sie unterhttps://karriere.additive.eu/jobs/web-software-entwickler-backend-student.html
22Mai/18

Frontend Webentwickler bei Additive

Frontend Webentwickler (Studentenjob)
Wir ermöglichen qualitätsvollen und lösungsorientierten Informatikstudenten (m/w) die Mitarbeit an unserer Web-Software-Entwicklung. Der Studentenjob als Frontend-Developer erfolgt in Teilzeit (Stundenausmaß zu definieren) und kann mittels Home-Office bzw. Telearbeit durchgeführt werden (Voraussetzung ist ein Wohnsitz in Italien).
Die Zusammenarbeit soll sich idealerweise über mehrere Monate erstrecken. Der gewünschter Arbeitsbeginn für die Position Frontend Webentwickler ist Sommer 2018 oder nach Vereinbarung.
Ihre Aufgaben:
– Entwicklung komplexer cloudbasierter Anwendungen mittels Frontend-Frameworks und Javascript
– Erstellung von AWS Lambda Funktionen
– Entwicklung von Benutzeroberflächen mit höchsten Ansprüchen an Usability und Performance
– Qualitätssicherung durch maximale Testabdeckung von Code und Funktionen
– Einhaltung und Weiterentwicklung Coding-Standards der ADDITIVE+ APPS
Ihr Profil:
– Erfahrung im Umgang mit EmberJS
– Kenntnisse in React, Vue oder anderen Frontend Frameworks von Vorteil
– Kenntnisse der aktuellsten Javascript-Spezifikation ES6 vorteilhaft
– Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Schnittstellen (REST, JSON)
– hoher Qualitäts- und Innovationsanspruch, sehr gute analytische Fähigkeiten
– ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zielstrebigkeit und Eigeninitiative
– zielorientiertes, zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten
– Interesse an neuen Technologien, Medien und aktuellen Trends
Unser Angebot:
Wir bieten spannende Projekte für namhafte Kunden, langfristige Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildung, einen sicheren Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten. Zudem bieten wir moderne Büroräume, eine gute Verkehrsanbindung, einen kostenlosen Parkplatz, kostenlose Getränke, Snacks & Obst, respektvolles Betriebsklima sowie regelmäßig Firmenevents.
Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir eine übertarifliche Bezahlung abhängig von Erfahrung und Qualifikation vornehmen  (bspw. Entlohnung ab 850,00 Euro bei 20 Wochenstunden).
Bewerbung:
Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle sowie zur Bewerbungsform finden Sie unterhttps://karriere.additive.eu/jobs/web-software-entwickler-frontend.html
16Mai/18

ZID: NetzwerkadministratorIn (40h/Woche)

Der Zentrale Informatikdienst (ZID) mit seinen 120 MitarbeiterInnen ist der innovative und leistungsstarke
IT-Technologiedienstleister der Universität Innsbruck. Er stellt die für Forschung, Lehre und Verwaltung
der Universität erforderliche Informationstechnologie bereit. Wir suchen ab sofort eine/einen

NetzwerkadministratorIn (40h/Woche)

Nähere Informationen und den rechtsverbindlichen Ausschreibungstext finden Sie unter:
www.uibk.ac.at/karriere, Chiffre PERS.Abt.-9952.

09Mai/18

Dein Ticket für den WeAreDevelopers World Congress 2018!

Von 16. bis 18. Mai können sich im Austria Center Vienna über 8.000 Technologie-Profis von den klügsten Köpfen der Technologie in Form von Keynotes, Panel-Discussions, Workshops und Talks inspirieren lassen. Internationale Speaker, wie Steve Wozniak (Apple), Andreas M. Antonopoulos (Open Blockchain Experte), Brenda Romero (Romero Games), Joel Spolsky (Stack Overflow), Angie Jones (Twitter) und Joseph Sirosh (Microsoft) geben spannende Einblicke in die Zukunft der Technologie.

Sichere dir eines von 150 Tickets für das „Woodstock of Developers“ vom 16. bis 18. Mai 2018.

Alle weiteren Infos zum WeAreDevelopers World Congress findest du unter www.wearedevelopers.com

So geht’s: Schicke eine E-Mail an informatik[at]uibk.ac.at

Einsendeschluss: 13. Mai 2018, 23.59 Uhr

Umtausch und Übertragung des Gewinnes sind ausgeschlossen.

09Mai/18

Teilbeschäftigte/n Assistentin/Assistenten an der Fakultät für Informatik der TU Wien

Am Institut für Computer Engineering, Forschungsbereich Parallel Computing (siehe: http://www.par.tuwien.ac.at/ ) der Technischen Universität Wien ist voraussichtlich ab 2. Juli 2018 auf die Dauer von 4 Jahren eine Stelle für eine_n Assistenten_in, Gehaltsgruppe B1, mit einem Beschäftigungsausmaß von 25 Wochenstunden zu besetzen. (Wiederholung der Ausschreibung vom 18.1.2018) Das monatliche Mindestentgelt für diese Gehaltsgruppe beträgt derzeit EUR 1.746,60 (14x jährlich). Aufgrund tätigkeitsbezogener Vorerfahrungen kann sich das Entgelt erhöhen.

Aufnahmebedingungen: abgeschlossenes Magister-, Diplom-, oder Masterstudium der Fachrichtung Informatik bzw. gleichwertiges Universitätsstudium im In- oder Ausland.

Sonstige Kenntnisse: Fundierte Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Teilgebiete innerhalb des parallelen Rechnens (Parallel Computing) sind erforderlich: Parallele Programmiermodelle und Schnittstellen (z.B.: MPI, OpenMP, Cilk, PGAS), parallele Algorithmen und Komplexität, Parallelrechnerarchitekturen, experimentelle Methoden.

Bewerbungsfrist: bis 14.6.2018 Bewerbungen richten Sie an die Personaladministration, Fachbereich wiss. Personal der Technischen Universität Wien, Karlsplatz 13, 1040 Wien, Onlinebewerbungen an susanne.pietsch-brousek@tuwien.ac.at