Tag Archives: Job

27Mrz/18

Entwicklung eines Online-Checks im Tourismus

Unternehmungen im Tourismus stehen vor der Problematik eines stetig komplexer werden Online-Umfelds. Das zeitpunktbezogene Überblicken und Steuern der Marketing- und Vertriebsaktivitäten unter diesem Gesichtspunkt wird zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor, dem sich das vorliegende Innovationsprojekt „special-Deal“ widmet.

Im Rahmen eines Projekts soll auf Basis eines bestehenden Anforderungskataloges in den vier Online-Teilbereichen „Website“, „Social Media“, „Wettbewerb“ und „Portale“ ein Online-Check-Tool entwickelt werden. Hierfür werden vordefinierte Prüftools herangezogen, die via APIs in das Online-Check-Tool implementiert werden müssen. Das Ergebnis liefert mit Eingabe einer URL status-quo-Ergebnisse in den verschiedenen Online-Teilbereichen.

Die Umsetzung sollte zeitnah beginnen und bis Ende September 2018 erfolgen. Die Zeit- und Ortseinteilung ist frei, die Anstellung erfolgt über ein Projekt im Rahmen der Tiroler Innovationsförderung. Es besteht auch die Möglichkeit die Tätigkeit mit einer Bachelorarbeit zu verbinden.

Kontakt: Prof. Dr. Michael Felderer (michael.felderer@uibk.ac.at)

06Feb/18

Programmierer/in – Bundeskriminalamt

Das Bundeskriminalamt Wien, Abteilung 4 Kriminalanalyse, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von 1 Jahr eine/n IT-Experte/in bzw. Programmierer/in.

Bewerberinnen/Bewerber sind gebeten ihre Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) per Email mit BetreffBewerbung IT-Experte/in bzw. Programmierer/in an das nachfolgende Postfach zu senden: BMI-II-BK-4@bmi.gv.at

Das Ende der Bewerbungsfrist ist der 28. Februar 2018.

Ausschreibung_ProgrammiererIn